FANDOM


Emblem-important
ACHTUNG: Diese Seite ist noch nicht vollständig! Bitte etwas Geduld!.


Hieroglyphen titelbild

Schön gearbeitete und bemalte Hieroglyphen (Grab der Nefertari)

"Hieroglyphen", man hört dieses Wort immer wieder, doch was sind Hieroglyphen eigentlich? In diesem Artikel werdet ihr alles erfahren was ihr Wissen müsst! Ihr werdet auch wenn ihr euch den gesamten Artikel durchgelesen habt euren Namen in Hieroglyphen schreiben können!

Allgemeines

Das Wort Hieroglyphe(n) heißt wörtlich Übersetzt Heilige Schrift(en) oder Heilige Inschrift(en). Die alten Ägypter scheibten nur selten im Haushalt mit Hieroglyphen, im Haushalt oder bei nicht wichtigen Dokumenten verwendeten sie die Hieratische Schrift, diese ist mit der Heutigen Schreibschrift zu vergleichen. Doch bei Wichtigen Dokumenten, in Gräbern, oder auf Tempelmauern schrieben sie mit der Hieroglyphenschrift, hierbei wurden die einzelnen Schriftzeichen in den Stein gemeißelt und manches mal auch ausgemalt. Jetzt wisst ihr schon mal viel Wichtiges über Hieroglyphen, aber es gibt noch viel, viel mehr zu erfahren!

Die Sprachen zur Zeit

Altägyptisch

Dies ist die Sprache, welche wir durch Inschriften kennen, die aus dem alten Reich stammen. Das ist die Periode, aus der die ersten voll entwickelten Texte kommen (in etwa 2700 - 1200 v.Chr.).

Mittelägyptisch

Diese Form der Sprache wurde in der ersten Zwischenzeit und im mittleren Reich (ca. 2200 - 2800 v.Chr.) benutzt. Mittelägyptisch wird als die klassische Phase der Sprache betrachtet und wurde in den literarischen, religiösen und monumentalen Inschriften bis zur späten griechisch - römischen Periode verwendet. Mit dieser Sprache befasst sich dieser Artikel.

Neuägyptisch

In der Zeit des neuen Reichs entwickelte sich die Sprache weiter, während das Mittelägyptische weiter als geschriebene Sprache benutzt wurde. Innerhalb der Amarna-Periode (die Regierungszeit von Echnaton) wurde diese Tradition gebrochen und literarische Texte wurden in Neuägyptisch verfaßt (ca. 1580 - 700 v.Chr.). Eine Ausnahme bildeten die religiösen Texte, die weiterhin in Mittelägyptisch geschrieben wurden.

Quellen

  1. Hieroglyphen.de